AGB

Anmeldung zu Seminaren
Für eine verbindliche Anmeldung nutzen Sie bitte das Online-Buchungstool auf dieser Seite oder senden Sie uns eine Anmeldung per e-Mail an backoffice@heiko-veit.com.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre vollständige Rechnungsadresse enthalten ist.

Stornierung
Die Anmeldung zu einer Veranstaltung oder Veranstaltungsreihe verpflichtet zur Zahlung der Gebühr.
Die Stornierung von Buchungen ist bis 2 Monat vor dem Beginn kostenlos.
Danach wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% fällig (oder Stellung eines Ersatzteilnehmers).

Veranstaltungsabsage
Wenn wegen mangelnder Teilnehmerzahl oder aus wichtigem internen Grund (z.B. Krankheit der Dozenten) eine Veranstaltung abgesagt wird, so werden bereits bezahlte Teilnehmergebühren unverzüglich erstattet.
Zu einem Ersatztermin wird gesondert eingeladen und eine neue Anmeldung ist erforderlich. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Haftungsausschluss
Die Seminare haben teilweise Selbsterfahrungscharakter und ersetzen keine Therapie. Die Teilnehmer übernehmen die volle Verantwortung für ihre eigene psychische, emotionale und körperliche Belastbarkeit; aus eventuellen Folgen können keine Ansprüche abgeleitet werden.
Sollte sich der Teilnehmer in einer aktuellen Therapie befinden, so obliegt der der Pflicht des Teilnehmenden, mit seinem Therapeuten die Unbedenklichkeit der Teilnahme abzuklären. Für eine Rücksprache mit dem Therapeuten steht Heiko Veit prinzipiell zur Verfügung.

Für Schäden durch die Anwendung der Lerninhalte sowie für Diebstahl oder Unfälle im Rahmen der Seminare wir keine Haftung übernommen.

Vertraulichkeit
Alle Teilnehmer verpflichten sich, alle persönlichen Informationen, die sie während einer Veranstaltung über andere Personen erhalten, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben (Schweigepflicht).
Personen, die sich während einer Veranstaltung als Klient zur Verfügung stellen, tragen damit auch die Verantwortung dafür, dass andere Teilnehmer evtl. persönliche Informationen über sie erfahren.

Beratung, Coaching und Projekte
Für diese Themen werden gesonderte Einzelverträge geschlossen.

Preisgestaltung
Falls keine andere Vereinbarung getroffen wird, wird für Coaching ein Stundensatz von 350 Euro zzgl. Mehrwertsteuer berechnet und für Beratung und Organisationsentwicklung ein Tagessatz von 3.200 Euro zzgl. Mehrwertsteuer, Abrechnung erfolgt auf Basis angefangener halber Tage.
Reisekosten werden weitergereicht (Bahn 1. Klasse, Flug, PKW nach Spesenrechnungen, die Wahl des Verkehrsmittels obliegt Heiko Veit), sowie der zeitliche Aufwand der Reise mit einem Stundensatz von 80 Euro zzgl. MwSt. berechnet.
Übernachtungskosten werden ebenfalls direkt weitergereicht. 


Möchtest Du mehr wissen?